Ein Mädchen aus der 4b Klasse berichtet:
Am Donnerstag, den 13.6., machten wir mit den Volksschulen Mittelfeld und Walenmahd einen Stundenlauf, damit Kinder aus anderen Ländern zum Beispiel auch zur Schule gehen müssen ... äh ich meine können.
Wir rannten oder joggten rund um die Hatler Kirche. Alle gaben ihr bestes und versuchten möglichst viele Runden zu schaffen. Nach einer Dreiviertelstunde hatten wir und alle anderen Kinder sehr viele Runden geschafft. Die Lehrpersonen waren zufrieden.
Nachdem man von uns allen ein Foto gemacht hatte, gingen wir in unsere Schulen zurück.
Außerdem freuten wir uns, dass wir anderen Kindern helfen konnten.