Clown Dido feierte im Kulturhaus seinen 25. Geburtstag und brachte viele Kinder zum Lachen.

Er führte den Hund Gassi, benahm sich tollpatschig, fuhr mit dem Einrad slalom, spielte sich selbst ein Geburtstagsständchen und verschenkte Bücher.