Am Donnerstag, den 22.10.2020 fand der Wandertag der 4a statt. Nach dem anstrengenden Aufstieg zur Romberger Kapelle ging es weiter ins Bantlinger Tobel, wo die bemalten Steine dem schon vorhandenen Steine-Weg hinzugefügt wurden. Natürlich gab es auch immer wieder Essenspausen. Auf dem Zanzenberg wurden Hütten gebaut, Wald-Bilder gelegt und gespielt. Selbst nach etwa 3 Stunden Marsch hatten die Kinder noch genug Kraft zum Tauziehen.